Über mich

Dies ist eine private Webseite, die drei Blogs in den Sprachen Deutsch, Englisch und Persisch enthält. Ich schreibe über dies und das, diverse Themen aus der Technik (überwiegend IT und Internet), Gesellschaft und alles, was mir gerade einfällt. Als Elektroingenieur mit Schwerpunkten in IT und Telekommunikation und einer Promotion in Business-Administration habe ich einige Interessengebiete in diesen Themen, die sich mit meinen Interessen an sozialen Themen aus der Gesellschaft vermischen. Insbesondere liegen mir neue Themen, wie Nachhaltigkeit bzw. "Sustainability" (Konzepte und Entwicklung) am akademischen Herzen.

Ich verfolge keinerlei kommerzielle Absichten, sondern bin ich am regen Austausch mit den Lesern interessiert. Falls Sie ein rechtliches oder anders geartetes Problem mit diesen Seiten feststellen, dann melden Sie sich bitte per Email: navidar AT navidar.eu

Die Inhalte meiner Blogs in allen Sprachen sind mein geistiges Eigentum, wenn sie nicht als Fremdeigentum gekennzeichnet sind. Wenn sie elektronisch verwendet werden, müssen sie ausschließlich mit einer aktiven Verlinkung auf die entsprechende Stelle in meinem Blog verzeichnet werden. Werden sie „offline“ genutzt (z.B. in Papierform, müssen sie mit Quellenangaben auf die entsprechende Seite in meinem Blog gekennzeichnet sein.

Meine Blogs auf dieser Seite sind rein privat und nicht kommerziell. Die verwendeten Bilder und Videos, die nicht mir gehören, sind mit der Angabe der Quelle gekennzeichnet.  Sollten versehentlich fremde Materialien nicht gekennzeichnet sein, wird um einen Hinweis gebeten. Ich werde sie entweder entfernen oder entsprechend kennzeichnen. Für Inhalte verlinkter externer Seiten übernehme ich keine Haftung. Dafür sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

Kommentatoren unter meinen Beiträgen sind für ihre Inhalte selbst verantwortlich. Das umfasst auch die persönlichen Angaben der Kommentatoren, deren Richtigkeit ich nicht überprüfen kann. Als Inhaber der Blogs behalte ich mir auch das Recht vor, einzelne Kommentarbeiträge nicht zu veröffentlichen oder zu entfernen. Damit werde ich allerdings mit größter Sorgfalt umgehen. Kriterien hierzu sind Verstöße gegen UN-Menschenrechtskonvention bzw. jegliche Art von rassistischen und diskriminierenden Inhalten und Äußerungen, ganz gleich gegen wen sie gerichtet sein mögen.

Die Daten, die die Nutzer auf freiwilliger Basis auf meinen Blogs hinterlassen, werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden nicht gesammelt und stehen dort, wo und wie die Eigentümer sie hinterlassen haben.

Der Nutzung meiner Daten, die ich im Rahmen der evtl. Impressumspflicht veröffentlicht habe, dürfen unter keinen Umständen zur Übersendung von Werbung bzw. Informationsmaterialien ganz gleich welcher Art genutzt werden. Ich behalte mir das Recht vor, gegen jegliche unverlangte Werbung und Spams rechtliche Schritte einzuleiten.

Auf meinen Blogs sind Plugins verschiedener sozialen Netzwerke integriert. Mit diesen Plugins können Sie bequem meinen jeweiligen Beitrag auf Ihrer Seite des entsprechenden sozialen Netzwerks verlinken. Dadurch wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem jeweiligen sozialen Netzwerk aufgebaut. Meine Blogseiten erhalten keinerlei Kenntnis über den Inhalt der übertragenen Daten zwischen Ihrem Rechner und dem jeweiligen sozialen Netzwerk.